Probleme beim Öffnen und Darstellen von CHM-Dateien

Was tun, wenn CHM-Dateien in Windows nicht richtig dargestellt werden? Gängige Ursachen für Fehler bei der Darstellung.

Eine fehlerhafte Darstellung äußert sich meist so:

Der Navigationsbaum mit den Inhalten wird dargestellt, aber die Hauptansicht ist nicht sichtbar. Grund sind Sicherheitseinstellungen von Windows oder auch ein „falscher“ Speicherort.

CHM-Datei wird von einem Netzlaufwerk geöffnet

Öffnet man die CHM-Datei von einem Netzlaufwerk, dann wird diese wie im Screenshot dargestellt. Die Lösung ist einfach, kopieren Sie die CHM-Datei auf Ihre lokale Festplatte und öffnen Sie diese von dort. Die CHM-Datei sollte nun funktionieren.

Um CHM-Dateien dennoch vom Netzwerk verwenden zu können, ist ein Eingriff in die Registry notwendig. Hierzu legt man in der Registry unter Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\HTMLHelp\1.x\ einen Schlüssel mit dem Namen ItssRestrictions an.

In diesem legt man nun einen DWORD-Wert mit dem Namen MaxAllowedZone Wert 1 an.

Sobald der Schlüssel existiert lassen sich CHM-Dateien auch vom Netzlaufwerk verwenden.

CHM-Datei wurde aus dem Internet heruntergeladen

Das Problem kann auch auftreten, wenn die CHM-Datei aus dem Internet heruntergeladen wurde. Hier kommt bereits beim Starten eine Meldung.

Trotz Bestätigung der Meldung bleibt der Inhalt weiß. Wenn Sie selbst CHM-Dateien zum Download anbieten wollen, dann sollten Sie diese als ZIP-Archiv anbieten. Der Anwender kann dieses nach dem Download entpacken und die CHM-Datei normal verwenden.

Um die Datei nach dem Download zu verwenden, geht man die Eigenschaften der Datei und aktiviert den Unterpunkt „Zulassen“:

Falscher Pfad

Ein weiteres Problem tritt auf, wenn die Datei im falschen Pfad liegt. Dann wird die CHM-Datei normal geöffnet, aber statt dem Inhalt erscheint nur ein „Kein Zugriff auf Seite“.

Die Ursache liegt dann an bestimmten Zeichen im Ordnerpfad, z.B. ein „#“ Zeichen:

Hier hilft es den, bzw. die Ordner umzubenennen oder die Datei zu verschieben.

Ein Kommentar

  1. alle im Internet gefundenen Hinweise sind genaugenommen sorry alles zu kompliziert oft nur halbe Sachen, einfach und unkompliziert, laden sie von chip.de >>> KchmViewer CHM Viewer – CHIP-Installer <<< herunter, einfache Installation und sie können alle .chm Dateien nicht nur lesen, sondern auch über content alle Resourcen mit denen die Datei .chm erstellt wurde, herunterladen

    noch einfacher, sollten sie nur lesen oder den Inhalt ausdrucken wollen gehen sie mit der rechten Mausetaste auf öffnen mit, dann kommt die Anzeige ausführbare Microsoft HTMl Hilfedatei, anclicken und die Datei wird geöffnet. Lesen Inhalt kopieren oider ausdrucken.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.